LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Absperrblase STANDARD

Für Rohrdurchmesser von 40 mm bis 1800 mm

Absperrblase KURZ

Für Rohrdurchmesser von 20 mm bis 160 mm

Absperrblase HOCHDRUCK

Für Rohrdurchmesser von 100 mm bis 600 mm

Absperrblase CHEMIE STANDARD

Für Rohrdurchmesser von 40 mm bis 1800 mm

Absperrblase CHEMIE KURZ

Für Rohrdurchmesser von 20 mm bis 305 mm

Absperrkissen

Für Rohrdurchmesser von 600 mm bis 3000 mm

Absperrblase GAS ELLIPTISCH

Für Rohrdurchmesser von 45 mm bis 500 mm

Absperrblase/-kissen EI-PROFIL

Für Rohrdurchmesser von 200 mm bis 2100 mm

Absperrblase KONISCH

Für Rohrdurchmesser von 400 mm bis 2400 mm

PREV
NEXT

Absperrblasen (PLUGY)

zur Absperrung von Kanal- und Abwasserrohren

Flexibel im Einsatz

Absperrblasen können überall dort eingesetzt werden, wo Rohre kurzzeitig ohne Abwasserfluss abgesperrt werden müssen. Die mit Aramidfaser verstärkten Blasen finden Anwendung ab 40 mm bis 1800 mm Rohrdurchmesser, eine Blase ist hierbei für unterschiedliche Rohrdurchmesser flexibel einsetzbar.

Standard Absperrblasen können überall eingesetzt werden wo Rohre kurzzeitig ohne Abwasserfluss abgesperrt werden müssen. Die mit Aramidfaser verstärkten Blasen finden Anwendung ab 40mm bis 1800mm Rohrdurchmesser, eine Blase ist hierbei für unterschiedliche Rohrdurchmesser flexibel einsetzbar. Mit Druckluft Schnellkupplung und verzinkten Zugösen ausgestattet lassen sie sich leicht mit Luftschiebestangen und Zugseil (Nicht im Lieferumfang enthalten) im Rohr positionieren und herausziehen.

Kurze Absperrblasen für kleine Rohrdimensionen können überall eingesetzt werden wo Rohre kurzzeitig ohne Abwasserfluss abgesperrt werden müssen. Um höchste Dehnungsfähigkeiten und maximale Abdichtung im Rohr zu erreichen, sind die Absperrblasen ohne Drahtverstärkung gefertigt. Mit einem Standard Auto Ventil ausgestattet sind sie mit einer Luftpumpe zu befüllen. Sie können in allen Rohrmaterialien von 20mm bis 305mm Rohrdurchmesser eingesetzt werden. Mit einer Zugöse und Kette ausgestattet können sie an dem Angebrachten Handgriff aus dem Rohr entfernt werden.

Absperrblasen CHEMIE STANDARD sind ölresistent und können überall dort eingesetzt werden, wo Rohre komplett abgesperrt werden müssen. Mit Druckluft-Schnellkupplung und verzinkten Zugösen ausgestattet lassen sie sich leicht mit Luftschiebestangen und Zugseil (Nicht im Lieferumfang enthalten) im Rohr positionieren und herausziehen.

Hochdruck Absperrblasen können bei Dichtheitsprüfungen eingesetzt werden wo eine Zertifizierung nach DIN EN1610 für Wasser- und Luftdruck benötigt wird. Absperrblasen mit einem Betriebsdruck von 6 Bar sind von 100 bis 600mm und mit einem Betriebsdruck von 12 Bar von 100 bis 500mm Rohrdurchmesser erhältlich. Die Baulängen sind hierbei dem Durchmesser entsprechend, möglichst kurz gehalten. Mit Zugöse und Druckluft-Schnellkupplung ausgestattet einfach zu handhaben.

Elliptische Gas Absperrblasen sind für einen Rohrdurchmesser von 45mm bis 500mm erhältlich. Die angebrachte Stahlkappe und eine kurze und flexible Bauweise erleichtern das einführen im Hausanschlussbereich. Eine kurze Baulänge mit kleinstem Durchmesser erhöhen die Bogengängigkeit dieser Blase.

Konische Absperrblasen sind speziell für große Rohrdimensionen von 400 mm bis 2400 mm konstruiert. Die aus einem sehr strapazierfähigen Gummi gefertigte Blase ist zusätzlich mit einer Gewebeplane überzogen. Insgesamt drei separate Dichtungsringe aus speziellem Abdichtungsschaum passen sich hervorragend an Unebenheiten an und dichten somit höchstmöglich ab. An den Enden angebrachte Zugösen und stabile Handschlaufen erlauben ein genaues Positionieren. Die aus reparaturfähigem Material gefertigte Blase ist leicht, flexibel und passt sich vielen Rohrformen bestens an. Ein mit Geka-Kupplung ausgestatteter Druckluftanschluss erlaubt schnelles Befüllen und Entlüften der Absperrblase. Alle Größen sind mit einem Vorgeschriebenenen Fülldruck von 1 Bar zu betreiben.

Absperrblasen und Absperrkissen im Ei-Profil werden in entsprechenden Rohren in Rohrdimensionen von 200 bis 2100 mm eingesetzt. Für Dimensionen von 200 bis 525 mm werden Blasen in Ei-Form angeboten und für Dimensionen von 400 bis 2100 mm werden Kissen eingesetzt. Druckluftversorgung über Geka-Kupplung oder Schnellkupplung.

Absperrblasen in Kissenform werden bei großen Rohrdimensionen von 600 bis 3000mm eingesetzt wo ein der Zugang zum Rohr einen kleinen Durchmesser hat. Durch die Bauweise und Verwendung flexibler Materialien lässt sich die Blase auf ein Minimum zusammenfalten und kann durch einen 600mm Sanierungsschacht eingebaut werden. Druckluftversorgung über Geka-Kupplung und aufgeschraubte Befestigungs-Zugösen runden die Robustheit dieser Kissen ab.

Weitere Blasen auf Anfrage

Sollten Sie andere Blasenformen benötigen, zögern Sie bitte nicht mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir kümmern uns gerne um individuelle Anfragen.

OBEN
Fluvius

Fluvius